{NAMEB}
Pension Allendorf
German Italien French Spanish English Czech Hungarian Slovenian Croatian Polish Danish Dutch Norwegian Portuguese Swedish Suomi
Übersicht

Kontakt
Pension Allendorf
Kirchstrasse 26
65375 Oestrich-Winkel im Rheingau  
Deutschland
Tel.: 06723 999112
Fax: pension-allendorf@gmx.de


 
Pension Allendorf Oestrich-Winkel  im  Rheingau
 

Familie  Allendorf
Pension/Gästehaus/Ferienwohnungen

65375  Oestrich-Winkel - Rheingau

Sehr geehrter Gast, 

wir würden uns freuen wenn wir Sie bei uns, im "Rheingau", begrüssen könnten. Wo Herr Geheimrat Goethe und die Rheinromantiker sich wohl fühlten, dürfte es Ihnen bestimmt auch gefallen.

Im Sommerhaus der Familie Baron v. Brentano aus Frankfurt, ( Brentanohaus) gaben sich die Dichter und Dichterinnen der Rheinromantik, die Klinke in die Hand. 

Ein Besuch im Rheingau genau in Oestrich-Winkel ist daher immer eine Reise wert:
 
Sie sehen und erleben Klöster, Burgen, Schlösser, Weingüter und Gutsschänken sowie reizvolle Fachwerkhäuser. Zahlreiche bekannte Kulturveranstaltungen über das Jahr, wie das "Rheingauer Musik Festival", die "Rheingauer Schlemmerwochen", die "Glorreichen Rheingauer Tage" oder die "Tage der offenen Keller", den Rhein und alles eingebettet in eine der schönsten Weinlandschaften Deutschlands.
 
Was die Region zudem auszeichnet, sind die hervorragenden Weine, allem voran der weltbekannte Rheingauer Riesling. Aber auch hochwertige Rotweine, ( sehr bebekannt Assmannshausen ) wie etwa der Spätburgunder, werden bei uns im Rheingau angebaut.

Oestrich-Winkel ist ein zentraler Ausgangspunkt für Wanderungen und Schifffahrten sowie der Besuch von Weingüter, Strausswirtschaften und Weinfeste. Oestrich-Winkel liegt mitten in der Wein-und Rheinregion  "Rheingau" das größte hessische Weinanbaugebiet mit bester Südlage, zwischen der Landeshauptstadt Wiesbaden und Rüdesheim am Rhein.
Weltbekannt das Kloster Eberbach mit seiner Weinbergslage " Steinberg".
Oestrich-Winkel ist Hochschulstandort und seit einiger Zeit  ist es auch es Universitätsstandort der European Business School, Fachgebiete Wirtschaft.

Wir haben Studierende aus aller Welt in Oestrich-Winkel.

Oberhalb des Stadtteils ist des Weingut Schloss Vollrads mit seinem Wasserturm aus dem 13. Jahrhundert. Eines der renomiertesten Weingüter in Deutschland.

Für Wanderer interssant, genau am Schloss vorbei führt der Premiumwanderweg "Rheinsteig".


Kleine Geschichte von Winkel.
 
Eine  erste erhaltene urkundliche Erwähnung von Winkel als  " Winkela"  datiert von 850.     Daher konnte 
1956 die 1200 Jahre Winkel gefeiert werden.

Dabei geht es um eine Kirche St. Walpurgis, deren Lage und Bauform heute unbekannt ist.
Später änderte sich der namen in "Langenwinkel" oder " Winicella"  dann wieder in Winkel.
Das "Graue Haus" gilt als ältestes steinernes Wohnhaus in Deutschland und war in Besitz der Herren von Winkel, genannt Greiffenclau, die seit 1191 bei uns nachgewiesen sind.  

Angeblich soll dieses Haus, ehemals um 856 als  Sommerresidenz des Mainzer Bischofs "Rhabanus Maurus" ,  ein bedeutender Karolinger Gelehrte, gedient haben.
Es wird Legendenhaft von großzügigen Armenspeisungen wärend einer Hungersnot berichtet.
Sein Denkmal steht vor der Pfarrkirche in Winkel.

Im Jahre 1467 wurde Richard von Greiffenclau zu Vollrads, später Erzbischof und Kurfürst von Trier, auf Schloss Vollrads geboren.
 
Im Berentanohaus, ein Sommerhaus der Frankfurter Bankiersfamilie  von Brentano,  war unter anderen  um 1814  auch längere Zeit der  Geheimrat Goethe zu Gast.
Kinder der Familie Brentano,  sind Clemens, Gunda und Bettina Brentano.  Die Freundin von Bettina, Karoline von Günderode  1780 - 1806 eine Dichterin der Romantik. Diese beging am Rheinufer in Winkel aus Liebeskummer selbstmord. Eine Gedenktafel wurde an der Friedhofsmauer angebracht.
Während der Romatik trafen sich viele Künstler im Sommerhaus der Brentano.

Alte Winkler-Weinbergslagen :

Gutenberg, Klauserberg, Erntebringer, Hasensprung, Dachsberg, Honigberg, Bienenberg.

Der überwiegender Weinanbau ist der bekannte Rieslingrebe.  

 
Pension Allendorf Pension Allendorf
 

Der Wasserturm aus dem 13. Jahrhundert von Schloss Vollrads. 

Weingut und Schloss sind heute im Besitz der Nassauischen Sparkasse.

Eine Anlaufstelle für viele Weinfreunde und eine Bekannte  Spielstätte des "Rheingauer Musik Festival"    jeweils von Juni bis August.

 
Pension Allendorf Kirchstrasse 26
 
Feiern Sie gemütlich in Oestrich-Winkel im Rheingau 

Hier ein Bild-Ausschinitt  der jährlichen "Schlemmerwochen"  in den Gutsausschänken im Mai. 
Ich kann Sie nur einladen, besuchen Sie den Rheingau.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Admin-Login | Pension | supported by www.upps.at